Künstliche Intelligenz für die Erstellung von Musik-Tracks

Mubert AI lanciert eine Text-to-Music-Schnittstelle – eine völlig neue Art, Musik aus einem einzigen Textbefehl zu erzeugen

Künstliche Musik Intelligenz

Mubert ist eine Plattform, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Musikschaffende zu unterstützen und zu schützen, indem sie unbegrenzt lizenzfreie Musik bereitstellt, die mit Hilfe von einer KI generiert wird.

Mubert hat seine Text-to-Music-Engine nun auch für alle Nutzer zugänglich gemacht → Mubert AI.
Auch für B2B-Kunden ist gesorgt: Die Mubert Text-to-Music API ist nun verfügbar, was bei vielen Musikunternehmen natürlich sehr gefragt ist. Das Team von Mubert arbeitet ständig an der Verbesserung der Engine, um die Relevanz der generierten Tracks noch weiter zu erhöhen.
Nutzer können den Dienst auf der Mubert Render-Website ausprobieren, mit 5 kostenlosen Versuchen bzw. 25 Versuchen in der kostenlosen Ambassador-Version. Für eine umfangreichere Nutzung gibt es einen Plan für 14 US-Dollar pro Monat, mit dem der Nutzer bis zu 500 Tracks generieren kann.


Mubert: Musik erstellen mit Künstlicher Intelligenz

Viel Spaß beim Ausprobieren!

NEU: Die besten AI Tools für Musiker 2023

p.s.: Bevor man jedoch daran geht, die erstellten Musiktracks gleich auch kommerziell zu nutzen, ev. auch zum Download anzubieten, sollte man unbedingt ganz genau nachlesen, was – je nach erstelltem Account – auch tatsächlich erlaubt ist!
Während die meisten Anbieter von Text-KIs keinen Copyright-Anspruch stellen und alle Rechte bei dem liegen, welcher die Texte generieren ließ (Änderungen und Irrtümer vorbehalten, am Besten Sie fragen Ihren Anwalt oder Rechtsberater), scheint dies bei den erstellten Musiktracks gänzlich anders zu sein. Ich rate zur besonderen Vorsicht!

Künstliche Intelligenz für die Erstellung von Musik-Tracks

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

21 ÷ 7 =

Nach oben scrollen