Musik Werbenetz - www.musica.at

Re: Gibt es ein anspruchsvolles Notationsprogramm?

NEU: VivaldiStudio Musiksoftware (Notenschreiben, Noten einscannen, Noten auf CD-ROM...)


www.musica.at Musikverzeichnis / Suchmaschine Musiksoftware-Forum

Geschrieben von Harald Schollmeyer (von: p3E9D4B45.dip.t-dialin.net) on Oktober 17, 2000 at 10:23:04 (IP: 62.157.75.69)

Als Antwort auf : Gibt es ein anspruchsvolles Notationsprogramm? geschrieben von R.W. on Oktober 16, 2000 at 16:38:48:

Natürlich gibt es Notensatzprogramme, die auch hohe Ansprüche erfüllen können.
Johannes hat dir ja als Sibelius-Händler bereits dieses Programm empfohlen, ich kann
dir als Finale-Anwender eben Finale empfehlen - nähere Infos unter
www.codamusic.com und www.klemm-music.de (siehe unten).
Es gibt nicht viele Ansichten darüber welches der beiden besser sei - genaugenommen
gibt es nur zwei: entweder das eine oder das andere ;-))) . Warum Sibelius besser als
Finale sei (bzw. umgekehrt), ist auf zwei Webseiten nachzulesen:
Vom Sibelius-Hersteller (englisch): http://www.sibelius.com/reviews/userquotes.html
Von einem Finale-PlugIn-Hersteller (deutsch): http://www.tgtools.de/finsib.htm

Insbesondere die zweite Website könnte dich interessieren, da der Verfasser
selbst auch Komponist ist und die Fähigkeiten der beiden Programme
direkt vergleicht. Eine allgemein hilfreiche Website zu Notensatzprogrammen ist auch
http://www.s-line.de/homepages/gerd_castan/compmus/index.html .

Viele Grüsse,
Harald



Antworten:
Sibelius - DIE Profi-Software zum Noten schreiben   Notationsoftware

www.musica.at Musikverzeichnis / Suchmaschine Musiksoftware-Forum