Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

1. Waveditor und 2. Equalizer. Welche...


Musiksoftware Forum » Musiksoftware Allgemein » Ältere Beiträge 11 » 1. Waveditor und 2. Equalizer. Welche sind empfehlenswert?
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

thehop
Veröffentlicht am Dienstag, 05. August 2003 - 12:46 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Der Waveditor
sollte etwa wie der Goldwave 5 sein, aber mehr
Klangoptionen haben (Limiter, Panoramaregler, Azimuthkorrektur...)

Der Software-Equalizer
sollte bereits VOR der Aufnahme aktiv sein,
eventuell mit Filteroptionen.
Also, dass nur die optimierte Einstellung vom
Wav-Recorder bzw. auf die Festplatte aufgenommen
wird.

Wer in der Runde kennt was brauchbares?

(Betriebssystem ist XP)

Dank+Gruss
@thehop
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

yves_charleen
Veröffentlicht am Dienstag, 05. August 2003 - 17:36 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

steinberg wavelab 4
www.steinberg.de

equalizer gibts als dxi oder vst von verschiedenen herstellern da kommt`s drauf an was du ausgeben willst.

wavelab kostet zwar auch um die 450 aber jeder cent is gerechtfertgit. ein top programm.

lg aus wien
yves
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

thehop
Veröffentlicht am Mittwoch, 06. August 2003 - 05:34 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hi, danke für den Tipp!

Habe derzeit auch WaveLab2(war bei CLEAN+ dabei).
In der 2er-Version ist WaveLab ziemlich unübersichtlich.
Und braucht sehr viel Prozessorlast, d.h. etwa doppelt
so lange wie Goldwave um eine Änderung zu übernehmen,
bzw. eine Datei zu laden.
Zudem sind die Plugins recht umständlich kombinierbar.

Hat sich das in der 4er-Version inzwischen geändert?

450€ sind ja kein Butterbrot...zumal ich
damit nur meine Schallplattensammlung
digitalisieren möchte.

gruss
@thehop
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

ccc
Veröffentlicht am Freitag, 08. August 2003 - 02:37 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Die 4er ist ein Quantensprung vom 2er entfernt. eigentlich nicht mehr vergleichbar!!!

Anschauen: http://www.steinberg.net/de/de/ps/produkte/audio_editing/wavelab/index.php?sid=0
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

thehop
Veröffentlicht am Freitag, 08. August 2003 - 23:25 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hey super, danke für den Link!
Lade bereits...werd ich mir am WE zu Gemüte führen ;-)

gruss
@thehop
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

thehop
Veröffentlicht am Dienstag, 12. August 2003 - 17:21 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hab mir WaveLab4 inzwischen angesehen...hmm...
auf den ersten Eindruck hat sich eigentlich ned viel verändert?
Geht jetzt schonender mit den Ressourcen um kommt mir vor.
Aber die Optik mit den wenig flexiblen Zusatz-Fenstern is leider
gleichgeblieben, und er erzeugt nach wie vor viele Zusatzdateien.

Tja, werd ich inzwischen dem kompakten (und preisgünstigeren)
Goldwave doch die Treue halten, und abwarten ob der noch etwas aufstockt,
braucht ja nicht gleich so "üppig" ausfallen, wie beim Wavelab. ;o)

salve
@thehop
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

tubos
Veröffentlicht am Donnerstag, 28. August 2003 - 04:17 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

jetzt hätt ich da noch ne frage: was ist das beste gratis-programm?
...oder für max. 170 ??
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

ccc
Veröffentlicht am Sonntag, 31. August 2003 - 02:17 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Aso zw WL2 und WL4 hat sich einiges getan!