Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

44100 zu 48000


Musiksoftware Forum » Musiksoftware Allgemein » Ältere Beiträge 11 » 44100 zu 48000
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

eternalthug22
Veröffentlicht am Donnerstag, 31. Juli 2003 - 21:17 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

weiss jemand ob man qualität verliert oder ein erhötes rauschen erzeugt wenn man einen 44100hz file in eine 48000hz konventiert?

hab es mit soundforge unter resample mal versucht,it seems like things workin fine,trotzdem frage ich lieber mal.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

otznikatum
Veröffentlicht am Freitag, 01. August 2003 - 01:32 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

...aber warum willst Du von 44,1 auf 48kHz? - Die Qulität wird dabei auf keinen Fall besser!
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

otznikatum
Veröffentlicht am Freitag, 01. August 2003 - 01:52 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

...aber warum willst Du von 44,1 auf 48kHz? - Die Qulität wird dabei auf keinen Fall besser!

... es wird halt schon umgerechnet und Dein Audiofile besteht digital aus 44100 Momentanwerten pro Sekunde; zusätzliche Werte, um auf eine Auflösung von 48kHz zu kommen, müssen, dazugrechnet/(erfunden) werden! (denn: Die kHz-Auflösung sollte bei der Aufnahme mindestens doppelt so hoch gewählt sein, wie die höchst aufzuzeichnende Frequenz)

Allerdings kann die Bit-Rate ausschlaggebend für das "Rauschen" sein, denn je mehr Bit, desto geringer das Grundrauschen!
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

otznikatum
Veröffentlicht am Freitag, 01. August 2003 - 02:02 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

...doppelt (passiert mir öfters!) und dann doch noch was vergessen:
Um nicht zu verwirren, es bringt demnach natürlich auch nichts, von einer niedrigen zu einer höheren "BIT"-Auflösung zu konvertieren!

Die Aufnahme selbst muß halt auch auflösungstechnisch ganz einfach sitzen!

Gruß dann!!
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

ccc
Veröffentlicht am Freitag, 01. August 2003 - 17:13 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

genau! Das aufgenommene sollte schon, wenn man 48/24 haben möchte, so sein. Natürlich kann man es hochrechnen, ohne Verbesserung, um es dann in einen Song eizufügen, der mit diesen Settings fährt.
Wie bei einem Bild, wo man dieses auf eine höhere Pixelzahl als ursplünglich "aufbläst"...