Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Musikveröffentlichung


Musiksoftware Forum » Musiksoftware Allgemein » Ältere Beiträge 10 » Musikveröffentlichung
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

zartanar
Veröffentlicht am Samstag, 03. Mai 2003 - 21:05 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Ich weiß zwar nicht warum mir bis jetzt niemand auf meine Fragen geantwortet hat aber ich probiere es einfach nocheinmal.Ich würde gerne wissen woher ich weiß ob meine Songs frei von "Rechten Dritter" sind. Wann kann ich meine Songs veröffentlichen? Ich arbeite mit Fruity Loops. Welche Gefahren bestehen da? Muss ich die Sounds vorher kaufen oder kann ich auch downgeloadete Sounds von Anbietern im Internet benutzen?

P.S.: Ich möchte meine Musik bei "MY Own Music" veröffentlichen.

Danke schon mal im voraus! Ich hoffe ich bekomme eine Antwort.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

ccc
Veröffentlicht am Montag, 05. Mai 2003 - 17:11 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Du darfst alle Sounds verwenden, die vom jeweiligen Anbieter freigegeben werden. Falls Du keine Hinweise auf der Downloadseite findest, dann kontaktiere den Anbieter.
Wenn Du eine Software legal besitzt, darfst Du sie auch logischerweise verwenden und die damit entstandene Musik gehört auch Dir.
Bei Samples, Loops etc aufpassen und abklären.
Für genauere Infos, frag nach bei der GEMA -> http://www.gema.de/
bzw. Austro-Mechana für Österreich (Web noch nicht fertig) -> http://www.aume.at
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

zartanar
Veröffentlicht am Dienstag, 06. Mai 2003 - 21:15 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Dankeschön für die hilfreichen Hinweise.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

zartanar
Veröffentlicht am Dienstag, 06. Mai 2003 - 21:24 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Ich hätte da nocheinmal eine Frage!Es wäre schön wenn man sie mir beantworten könnte. Es gibt manchmal schon mal ein paar Drums oder so, von denen man nicht weiß woher sie stammen. Wisst ihr in wie weit da Kontrollen gemacht werden?
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

ccc
Veröffentlicht am Dienstag, 06. Mai 2003 - 22:41 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Auch bei Drums (Loops oder Samples) gilt das Copyright des Erzeugers! Sie werden genauso behandelt, wie Melodien, Samples etc...
Obwohl ich mal glaube, daß es bei Drum-Sounds schwieriger ist belangt zu werden. Außer natürlich sie haben einen hohen Wiedererkennungswert (siehe Prodigy)
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

coe
Veröffentlicht am Freitag, 16. Mai 2003 - 22:52 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

ausserdem wird man auch nett von den MY Own Music (MOM) Reviewern drauf hingewiesen, ob da was mit dem copyright u.Ust. nicht stimmt.