Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Acid Pro 3.0 - Vocal weg??


Musiksoftware Forum » Musiksoftware Allgemein » Ältere Beiträge 10 » Acid Pro 3.0 - Vocal weg??
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

lixest
Veröffentlicht am Samstag, 03. Mai 2003 - 00:10 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

hi,
also ich hab schon seit längermen Acid Pro 3.0 von SonicFoundry. mir wurde gesagt das man mit dem Prog von songs die Vocals weg machen kann, aber wie??
ich hab schon überall gesucht, hoffe das mir hier jemand helfen kann.

PS: hab die engl. version

mfg
lixest
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

ccc
Veröffentlicht am Samstag, 03. Mai 2003 - 01:09 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

kann es nicht.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

ccc
Veröffentlicht am Samstag, 03. Mai 2003 - 01:18 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Es gibt kein Tool, Programm usw., um Vocals, Gitarre, was auch immer aus einem Mix verschwinden zu lassen, zumindest nicht ohne Qualitätseinbußen.
Man kann
1.: die Frequenzen, die die Vocals betreffen, entfernen -> damit entfernt man auch Freq von anderen Instrumenten/Teilen der Musik
2.: durch Phasendrehgeschichten alles entfernen, was sich im Original in der Mitte befindet (meistens die Stimme, aber auch z.B. auch Bass)

Die einzige Möglichkeit, die die Stimme verschwinden lassen kann, OHNE Qualitätseinbußen, ist, daß man vom betreffenden Song das ORIGINAL-VOCAL-FILE braucht, das man dann phasenverkehrt zur gleichen Zeit wie die Vocals im Song im Audioprogramm anlegt. Dann ist es weg - nur wo bekommt man das nur her....????
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

lixest
Veröffentlicht am Samstag, 03. Mai 2003 - 04:56 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

naja gut danke.