Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Flächen im Trance-Techno


Musiksoftware Forum » Musiksoftware Allgemein » Ältere Beiträge 10 » Flächen im Trance-Techno
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

horst
Veröffentlicht am Samstag, 05. April 2003 - 21:56 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hallo liebe Audiophysiker!
Weiß` jemand wie man diese Flächen im Trance-Techno hinbekommt, bzw. mit welchen Softsynthies. Arbeite mit Reason, Rebirth und Cubase SX und frage mich, ob ich mir dafür noch einen anderen Softsynthie kaufen muß? Noch eine Frage am Rande: Bringt es was, wenn man auschließlich mit
Wave-Dateien und Softsynthies arbeitet und eine höhere Aulösung als 16Bit/44.1Khz verwendet? Nach dem Mix-Down mit der höheren Auflösung muß man
nachher ja doch wieder auf CD-Qualität zurück. Vielen Dank für jede Hilfe.
Horst
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

ccc
Veröffentlicht am Samstag, 05. April 2003 - 22:38 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Eine höhere Auflösung wärend des Mixes bewirkt, daß Berechnungen, seien es jetzt plugins oder der Mix an sich, viel genauer gemacht werden können. Das wirkt sich nachhaltig auch auf das 16/44.1 Mixdownfile aus.
In Reason kann man doch diverse Samples von z.B. SampleCDs laden.
Ein ganz gutes Produkt scheint Athmosphere von Spectrasonics zu sein, es beinhaltet eine große Sample-Library mit verschiedensten Sounds -> http://www.spectrasonics.net
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

oggi
Veröffentlicht am Montag, 11. August 2003 - 20:34 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

als tipp:

vergiss reason & rebirth! ich habe mir damals ebenfalls reason gekauf und leider sehr schnell gemerkt, dass ich dieses geld hätte besser anlegen können. es ist zwar ein tolles programm für leute, die mal so musik machen möchten, aber auf dauer einfach ohne vorteil. zumal auf sicher kein gutes studio mit dir zusammenarbeiten wird, wenn du mit reason produzierst.

was die flächen in trance und techno angeht, ist das leider auch eine reine geldfrage. in diesem musikbereich wird viel mit: virus, walldorf, emu oder ähnlichem gearbeitet. es gibt aber auch sehr gute plugins wie z.b: albino, oder den pro 53.

ich hoffe, ich konnte dir helfen.

liebe grüße
oggi