Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Ausrüstung für beginner


Musiksoftware Forum » Musiksoftware Allgemein » Ältere Beiträge 10 » Ausrüstung für beginner
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

northernstar
Veröffentlicht am Dienstag, 01. April 2003 - 01:34 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

ich will nun beginnen meine eigene musik zu prodzuzieren ich bin also noch ein anfänger(habe erst mit music maker ein wenig rumprobiert) und will mir nun eine geeignete anfänger ausrüstung zusammenstelen:
software:
cubasis VST
cool edit pro 2
literatur:
cubasis für kids
mikrofon:
the t.bone sc 400 (http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-156266.html?ARTTEXTSPRACHE=D&WAEHRUNG=DM&PRL=)
mixer:
BEHRINGER
MX602A EURORACK (http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-134699.html?ARTTEXTSPRACHE=D&WAEHRUNG=DM&PRL=)

nun meine frage ist dies die richtige ausrüstung für ein beginner? was fehlt noch? oder was würdet ihr nicht empfehlen?? es ist mir wichtig das alles zum anfang nicht zu teuer wird (bin schüler)

danke für anregungen
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

ghassemi
Veröffentlicht am Dienstag, 01. April 2003 - 02:09 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hallo "Beginner"
für ein anfänger ist es nicht schlecht, dass was du dir zusammengeschaufelt hast, aber bedenk dass wenn du im Softwarebereich arbeiten willst einen leistungsstarken PC brauchst.
(z.B. Viel Speicher, schnelle CPU und eine gute Festplatte davon abgesehen eine gute Soundkarte damit du z.B. keine Latenzzeitprobleme hast!)
Viel Erfolg.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

northernstar
Veröffentlicht am Dienstag, 01. April 2003 - 03:42 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

hallo
danke für die antwort, gekauft hab ich es noch nicht.aber wenn "ihr das ok gebt" :-) werde ich es mir so kaufen.
ich habe einen fuijtsi siemens scaleo 600 mit der soundkarte avance 97 oder so.......ist das ok?
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

roger
Veröffentlicht am Dienstag, 01. April 2003 - 18:44 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

600 MHz sind relativ knapp... aber ein versuch wert! kommt sehr stark drauf an wie viele virtuelle instrumente und effekte du einsetzt.

die avance 97 ist wohl nicht so toll.

mach mal eine suche nach audiokarte (oder soundkarte). (unterschied: audiokarte ist eingentlich nur signal rein, signal raus (AD/DA wandler; soundkarte hat zusätzlich noch klangerzeuger drauf, sind aber meistens schlechter was die qualität der ad/da wandler angeht. die klangerzeugung ist übrigens meistens auch nicht so toll).

das sonstige equipement, das du zusammengestellt hast, find ich für den beginn gut (habe selbst ganz ähnliches).

also: audiokarte anschaffen, sehr empfehlenswert! unbedingt darauf achten, dass die audiokarte asio 2.0 unterstützt!

z.b. terratec ewx24/96, ews88mt oder was auch immer du für schnittstellen willst. eben: suche in diesem forum (oder auf der steinberg homepage) nach kompatiblen audiokarten.

gruss und viel spass
roger