Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

LOGIC AUDIO FILE in MP3-FILE konverti...


Musiksoftware Forum » Sequenzer - Cubase - Cubasis - Logic » Ältere Beiträge 6 » LOGIC AUDIO FILE in MP3-FILE konvertieren
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

mike
Veröffentlicht am Montag, 05. August 2002 - 00:10 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hallo leute! habe folgendes problem; mein logic programm(platinum4.1.1) schafft es nicht logicaudidodateien in wave-dateien umzuwandeln, beim "bouncen" wird die fehlermeldung"prozessor zu langsam" angezeigt oder der pc stürzt ab. glaube eigentlich nicht das es wirklich am pc liegt, da ich dasselbe problem auch mit schnelleren rechnern habe. habe schon alle möglichen einstellungen versucht, auch 16bit. es geht aber nichts. nun meine frage gibt es ein anderes programm das logidateien konvertieren kann? danke im voraus!
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

vincent
Veröffentlicht am Montag, 05. August 2002 - 06:13 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

hi mike,
ich verstehe deine frage nicht ganz, ist dein
problem das umwandeln in eine wav-datei
oder in eine mp3-datei oder von wav in mp3
oder wie oder was?
grz vince
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

mike
Veröffentlicht am Montag, 05. August 2002 - 06:29 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

ich meine eigentlich von logic in eine wave-datei. wave in mp3 ist ja kein problem.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

vincent
Veröffentlicht am Montag, 05. August 2002 - 08:05 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Okay,
ich kann dir kein anderes programm nennen,
aber ich hatte dieses problem auch schon:
versuchs mal indem du spuren, die sowieso
immer gleichzeitig laufen zuerst
zusammenbounct und auch midi-sachen und
plug-in instrumente zu samples bounct...das
ganze einfach möglichst kompakt reduzierst.
dann muss der computer auf weniger sachen
zurückgreifen und ist somit auch fähig den
song als ganzes zu bouncen.
try it!
grz vince
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

uwe
Veröffentlicht am Montag, 05. August 2002 - 12:55 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hallo Mike,

bist Du Dir sicher, dass Dein System ordentlich konfiguriert ist? Bekommst Du diese Fehlermeldung tatsächlich auch auf anderen Rechnern? Mit welchen genau hast Du es denn schon probiert? Benutzt Du eine gecrackte Version? Bounct Du auf dieselbe Festplatte, von der Logic die Audiofiles liest? Dann probier mal eine andere als Zielplatte (andere Platte, nicht Partition). Wie hoch ist die Systemauslastung während des Abspielens (ohne Bounce)? Wie hoch ist Disk I/O?
Man sollte da immer so 10-20% Reserve haben, bei Disk I/O eher noch mehr. Gerade bei IDE-Platten treten gerne Zugriffs-Peaks auf, die man in der Anzeige nicht sieht.

Bouncen mit mehr als 16Bit bringt Dir übrigens überhaupt nichts, wenn Du das File auf eine Audio-CD brennen willst - dann MUSS es 16Bit/44.1kHz sein.

Wieso lädst Du Dir eigentlich nicht das Update auf die neueste 4er Version 4.8.1 von der Emagic Homepage herunter? Ältere Versionen haben ja oft einige Bugs, die mit neueren behoben sind.

uwe
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

armin
Veröffentlicht am Dienstag, 06. August 2002 - 02:58 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hallo,

das Problem mußt Du in Logic lösen. Die
Tipps sind schon genannt worden. Optimiere
Dein System. Wenn Dein Rechner dann
tatsächlich zu langsam sein sollte (was ich
mir nicht vorstellen kann) dann gibt es derzeit
KEINE andere Möglichkeit aus dem Logic File
ein Wave rauszukriegen.

Grüße,
Armin