Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Ab September 2002 Emagic Logic nur no...


Musiksoftware Forum » Sequenzer - Cubase - Cubasis - Logic » Ältere Beiträge 6 » Ab September 2002 Emagic Logic nur noch für Apple Macintosh?
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

widesky
Veröffentlicht am Montag, 29. Juli 2002 - 07:47 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Folgendes las ich eben auf der Homepage von Emagic.
Apple übernimmt Emagic
01. Juli 2002

Cupertino, Kalifornien und Hamburg, den 1. Juli 2002 - Apple hat heute die Übernahme von Emagic, einem führenden Anbieter von professionellen Software-Lösungen zur computerunterstützten Musikproduktion, bekannt gegeben. Logic, das populärste Produkt von Emagic, wird aktuell von mehr als 200.000 Musikern weltweit eingesetzt. Emagic wird als komplett Apple gehörende Abteilung die Geschäfte weiterführen.

"Emagic hat den Standard für professionelle Musikproduktion gesetzt," sagt Sina Tamaddon, Senior Vice President of Applications von Apple. "Wir freuen uns, dass das Emagic-Team zu Apple stößt, um weitere beeindruckende Lösungen für Musiker zu entwickeln." Bislang stammen 65 Prozent der Umsätze von Emagic aus dem Verkauf von Macintosh-Lösungen. Die Produkte für die Windows-Plattform von Emagic werden ab dem 30. September 2002 nicht mehr angeboten.

Man beachte den letzten Satz. !!!

Schade ... ich begann mich gerade für Logic zu interessieren ... Da wird sich Steinberg aber freuen ... mir wäre es lieber die würden die Entwicklung in Richtung Linux vorantreiben, als ein gelungenes Produkt, eine Basis zu entziehen.
Oder habe ich da was falsch verstanden??
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

djmoe
Veröffentlicht am Montag, 29. Juli 2002 - 19:16 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

boykottieren und cubase kaufen, ist eh besser find ich
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

loopo
Veröffentlicht am Montag, 29. Juli 2002 - 19:57 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

der größteil (ich glaub 67 %) der Emagic-User verwendet ohnehin Apple. Allen anderen bleibt nichts anderes über, als für zukünftige Versionen auf Apple umzusteigen oder halt eine andere Software zu kaufen.