Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Cubase VST 5.1 / Part-Lautstärken


Musiksoftware Forum » Sequenzer - Cubase - Cubasis - Logic » Ältere Beiträge 6 » Cubase VST 5.1 / Part-Lautstärken
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

musicman76
Veröffentlicht am Montag, 29. Juli 2002 - 05:49 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hallo ihr Freaks!
Bin neu hier und neu beim Thema Cubase!
Habe ersten Song inzw. auf Rechner.
Habe ein Problem. Möchte auf einer Spur an einer Stelle den Synti lauter, an anderer Stelle (anderer Part) den Synti leiser haben.
Wie programmiere ich das, ohne jedesmal mit dem Fader hin und her zu rutschen?

Danke für Eure Hilfe!

Musikergrüße von
Daniel
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

roger
Veröffentlicht am Montag, 29. Juli 2002 - 14:50 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

automation heisst das zauberwort. im mixer auf write (oben links) klicken (=leuchtet rot). dann song abspielen, die mixereinstellungen (fader) bewegen wie gewünscht. dann write button nochmals klicken (deaktivieren) und read button klicken.

das ergibt eine sog. automationsspur, welche dann auch z.b. mit dem listeneditor bearbeitbar ist.
gruss
roger
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

nouse
Veröffentlicht am Dienstag, 30. Juli 2002 - 05:06 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hi Roger!

Da hätt ich auch noch mal ne Frage zu:

Das mit der von dir beschriebenen Automation klappt bei mir schon ganz gut.
Hab nur vor kurzem rausgefunden, daß ich auch Read und Write GLEICHZEITIG aktivieren kann.
Welchen Sinn sollte das denn haben?

Ed
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

roger
Veröffentlicht am Dienstag, 30. Juli 2002 - 14:18 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

hi ed

das macht schon sinn, denn genau so wird es dann praktisch. die erste automation nimmst du wie oben beschrieben auf. wenn du die automation nur hören willst, dann aktivierst du nur den read button, wenn du aber eine weitere automation aufnehmen willst und gleichzeitig die vorherige hören willst sind dann eben read und write aktiviert.


gruss
roger
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

nouse
Veröffentlicht am Dienstag, 30. Juli 2002 - 21:01 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hi Roger!

Danke für den Tipp!

Ed. :-)
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

musicman76
Veröffentlicht am Mittwoch, 31. Juli 2002 - 15:45 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hallo Roger!
DANKE!

Werde nachher direkt mal testen!
Musikergrüße,
Daniel