Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Logic und delay auf spur nach aufnahme


Musiksoftware Forum » Sequenzer - Cubase - Cubasis - Logic » Ältere Beiträge 6 » Logic und delay auf spur nach aufnahme
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

fatkey
Veröffentlicht am Freitag, 07. Juni 2002 - 07:45 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

habe mein problem nun endlich gelöst. hab cubase installiert. und siehe da alles funktioniert. obwohl ich cubase nicht kenne und mich an logic gewöhnt hatte, haben wir unsere aufnahmen einfach in cubase weitergeführt. und das ohne irgendwo anzuecken. cubase war mir grafisch immer zu hässlich und hab daher gedacht das sei eh nichts. doch cubase ist grossartig. alleine mein controller us 428 funktioniert perfekt in cubase. wo ich in logic irgendwelche environments runterladen musste die eh nicht 100% funktionierten! finde es eh eine sauerei das emagic fremde controller nicht in logic 5 integriert hat, sondern nur ihr logic control... steinberg hat auch einen eigenen controller:houston. trotzdem sind in cubase alle gängigen controller integriert ... in sx auch alle ausser ligic control ... versteh ich irgendwie ...

gruss fatkey