Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Mit einer audiokarte 2 eingänge? (sbl...


Musiksoftware Forum » Sequenzer - Cubase - Cubasis - Logic » Ältere Beiträge 6 » Mit einer audiokarte 2 eingänge? (sblive)
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

strahler
Veröffentlicht am Mittwoch, 29. Mai 2002 - 00:29 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

hallo!
ich würde gerne vocals zu meinen liedern aufnehmen aber wenn ich das lied abspielen lasse und gleichzeitig mit z.b. wavelab den gesang aufnehme dann wird die musik auch mit aufgenommen! ich brauche aber NUR die vocals und die müssen von der tonhöhe und dem tempo her auf die musik passen, daher muss ich die musik hören und gleichzeitig aufnehmen!
ich weiss, das würde auch gehen wenn ich die musik von einem externen gerät abspielen lasse. das dauert mir aber zulange...
wie kann ich das anstellen?
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

olivermaria
Veröffentlicht am Mittwoch, 29. Mai 2002 - 00:41 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

das problem hatte ich auch mal. wenn du eine billige soundkarte hast, kann es daran liegen, dass die das "routen" oder wie auch immer nicht unterstützt, d.h. du kannst nicht gleichzeitig aufnehmen undabspielen.
wenn du ne gute soundkarte hast, wie zb nen S.B.
must du im treiber einstellen, was du aufnehmen möchtest, da gibts verschiede möglichkeiten, wie
midi aufnehmen, line-in aufnehmen ... wenn du eingestellt hast, dass er das aufnimmt was du hörst, dann ist das logischerweise falsch. du musst dann einstellen, dass er das aufnimmt was durch deinen line-in eingang an der soundkarte kommt.

ich bin selbst noch anfänger, aber es wird.
viel glück.

oliver
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

strahler
Veröffentlicht am Mittwoch, 29. Mai 2002 - 01:51 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

hey, danke für die schnelle antwort.
das hab ich noch nicht probiert, hört sich aber irgendwie logisch an. ich hab n SBLive! damit sollte das eigentlich klappen. jez muss ich mir nur die richtigen treiber saugen :)
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

djmoe
Veröffentlicht am Mittwoch, 29. Mai 2002 - 04:00 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

funzt auch bei sblive nicht!
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

luckyloop
Veröffentlicht am Mittwoch, 29. Mai 2002 - 19:29 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

hehe geht alles!

also 1.: die Musik mit Kopfhörern lauschen, damit man sie nicht im Mikro hört

dann 2.: Doppelklick auf das Lautsprecher-Symbol unten rechts in der Taskleiste - dann auf Optionen/Eigenschaften/Aufnahme (Mikro soll angehackt sein) und dann nochmal den Mikro-Eingang anhacken

fertig!
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

strahler
Veröffentlicht am Montag, 03. Juni 2002 - 00:50 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

ja stimmt! zu funktionier es. wenn man den sb live player 5.1 hat (oder ähnliches) dann kann man im audioHQ unter mixer ganz links die aufnahme definieren. z.b. LineIn oder WhatYouHear. normalerweis sollte das mikro im linein eingang der soundkarte sein, also; lineIn muss aufgenommen werden.

kopfhörer sind allerdings vorraussetzung, damit man über diese die endausgabe hören kann und nicht alles wieder übers mikro mit aufgenommen wird...