Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Song von Keyboard Sequencer (ohne Auf...


Musiksoftware Forum » Sequenzer - Cubase - Cubasis - Logic » Ältere Beiträge 4 » Song von Keyboard Sequencer (ohne Aufnahme) in Software Sequencer (Logic Audio) und umgekehrt
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Candelo
Veröffentlicht am Dienstag, 19. März 2002 - 20:53 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Folgendes Hindernis:

Ich komponiere mit dem Roland XP50 seit langer Zeit, und arbeite fast ausschliesslich mit dem Sequencer vom XP50. Nur um FineTunings vorzunehmen, spiele ich den Song vom Keyboard-Sequencer in den Computer (Logic Audio), wo ich ihn dann angenehm bearbeiten kann. Da ich gerne computerunabhängig arbeite, spiele ich den veränderten song nun wieder in den keyboard sequencer rein, damit ich ihn dort im roland format abspeichern kann (und ohne computer problemlos abspielen kann).

Nun die Frage: Ein Weg ist, den song vom keyboard aus als MIDI Song abzuspeichern und mit dem MID format zu arbeiten. Das XP50 ist da ultralangsam beim berechnen und abspeichern, und z.t. gehen mir sysex daten verloren. Die direktaufnahme ist oft schneller und zuverlässiger!

?? Gibt es irgendein sequencer programm, das den song aus dem Keyboard internen sequencer direkt lesen kann (ohne Aufnahme), und nach der Änderung ebenfalls direkt in den keyboard sequencer schreiben kann (ohne Aufnahme), denn dieser Weg wäre am schnellsten und wohl zuverlässigsten.

Vergleich: Sysex Daten können direkt vom computer abgerufen werden (Sound Diver). Aber mit Sequencer Daten habe ich kein programm gefunden.

Hat da jemand ne Ahnung?

Besten Gruss und vielen Dank