Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Arbeiten mit MIDI (wieder grundsätzli...


Musiksoftware Forum » Sequenzer - Cubase - Cubasis - Logic » Ältere Beiträge 4 » Arbeiten mit MIDI (wieder grundsätzliche Fragen)
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Milian
Veröffentlicht am Freitag, 01. März 2002 - 23:00 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Ihr habt mir schon sehr weitergeholfen. Jetzt habe ich noch ein Problem:
Ich habe eine fertige Audiodatei (erstmal von CD, der Einfachheit halber) auf die Audiospuren 1+2 importiert. Jetzt möchte ich gerne noch eigene Spuren dazu spielen, also per Midi. Ich spiele also per Keyboard auf die Midispuren ein. Nun klingt mein Keyboard aber schlecht (ist schon älter) und ich möchte deshalb nicht die Keyboardklänge verwenden, sondern den Midispuren neue Klänge zuweisen. Wenn ich es richtig verstanden habe, brauche ich dazu einen Sampler. Ich habe den Halion, an den ich mich bis jetzt aber noch gar nicht rangetraut habe (war ja schon mit Cubase heillos überfordert). Nun meine Fragen:
- Wo kriege ich gute Klänge her? Kann man die im Internet irgendwo downloaden? Für CD-Roms fehlt mir das nötige Kleingeld.
- Wo packe ich die Klänge hin, und wie kann ich sie dann im Cubase den vorhandenen Midispuren zuweisen?
Danke für Eure Hilfe!
Milian.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Armin
Veröffentlicht am Samstag, 02. März 2002 - 00:22 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hallo,

als Halion kaufen und dann kein Geld mehr
für CDs haben ist so, wie Ferrari kaufen und
dann kein Geld mehr für Sprit haben ...
downloaden: da gibt es viel Schrott, wenige
gute Sachen, suchen ist mühsam und setzt in
jedem Fall ne schnelle Internetverbindung
voraus, weil Samples die gut sind auch groß
sind. Ich würde Dir eher empfehlen erstmal
einen Midi Expander zu kaufen z.B. SC88,
SC880, MU128 oder sowas. Die kriegt man
günstig (zum Preis von Halion etwas) und die
klingen gut und haben erstmal alles was Du
brauchst. Und wenn Du mal wieder Geld hast,
dann kannst Du dir immer noch CDs für
Halion kaufen ...

Grüße,
Armin
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Trancet
Veröffentlicht am Sonntag, 03. März 2002 - 01:53 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

wie wäre es wenn du erstmal mit den hauseigenen synthies ( neon, vb1 ) rumtüftelst?? mit dem universal soundmodul z.bsp kannst du auf massig klänge zugreifen und damit deine vorhandene audiospur begleiten!
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Milian
Veröffentlicht am Sonntag, 03. März 2002 - 05:06 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

ah ja, und wie mache ich das konkret?
das einzige, was ich weiß: bei den Instrumenten das Gerät auswählen. Und wie finde ich dann die Stimmen? Und wie weise ich sie den Midispuren zu?
milian