Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Cubase 5.1 und windows xp


Musiksoftware Forum » Sequenzer - Cubase - Cubasis - Logic » Ältere Beiträge 4 » Cubase 5.1 und windows xp
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

soultronic
Veröffentlicht am Samstag, 12. Januar 2002 - 22:35 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

hi,hat schon jemand mit cubase und xp erfahrungen
gesammelt ?
bei mir läuft's zwar,aber irgendwie nicht sauber.
mfg
soultronic
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

:oxo:
Veröffentlicht am Sonntag, 13. Januar 2002 - 01:58 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

ich hab damit auch probleme, es läuft überhaupt nicht :(
sobald ich es installiert habe und neu starte, istmeine CPU-auslastung auf 100% und nichts geht mehr, bis ich im abgesichterten modus das ding wieder deinstalliere....toll...kostet ne menge geld und macht dann so ne ••••••••..hilfe
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Kommisar Steiner
Veröffentlicht am Sonntag, 13. Januar 2002 - 03:40 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hallo,
Tja! XP und 2000 sind für Sound nicht zu gebrauchen.Es geht aufs System.Der Audio Power lässt sogar nach bei diesen neuen Betriebssystemen für Geschäftsleute.Treiberprobleme gibt es auch noch dazu.Die einzigste Alternative ist Windows 98.Da gibt es keine Probleme außer beim surfen aber das kann man verkraften.Mich stört es nicht.Bei mir funktioniert alles ohne Probleme mit Win 98.

Gruß
Kommisar Steiner
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Knulfi
Veröffentlicht am Sonntag, 13. Januar 2002 - 06:50 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Habe Win XP, Cubase VST/32 und Nuendo.
Funktioniert alles super.
ASIO Treiber installieren und los gehts!!!
Ich hatte unter win ME Probleme.
mfg Knulfi
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Diarrhöe4Fun
Veröffentlicht am Sonntag, 13. Januar 2002 - 09:57 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Würde freiwillig nie mehr auf DOS 95/98/Me zurückkehren. Anderseits, wenn eines davon bei einem einwandfrei läuft, gibts keinen Grund zum Wechsel. Der Spruch wie never touch/change a running System oder ähnlich stimmt gundsätzlich.

Gruss Alain
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

afishionado
Veröffentlicht am Sonntag, 13. Januar 2002 - 17:44 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Also ich hatte zum reinschnuppern Cubasis und das wollte nur auf XP laufen.
Jetzt hab ich Cubasis VST/32 und keine Probleme mit Win2000 (ausser meine langsamen Festplatten).

Jetzt stellt sich nur mehr die Frage, wie krieg ich XP wieder vom Rechner???????
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Diarrhöe4Fun
Veröffentlicht am Montag, 14. Januar 2002 - 10:04 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Wenn du die Festplatte partitioniert hast, ist es ja eh kein Problem. Ist denn die Festplatte so klein, dass alles langsamer wurde ?Ob du es sein lässt oder löschst, ist dem System egal. Du löschst ja nur einen part, C oder D vermutlich ? Oder hast du etwa irgend einen Murks fertiggebracht und alles übereinander installiert ohne dass er bei Neuinstallation eines der OS nach Formatierung gefragt hat? Sollte dir ein MischMasch tatsächlich gelungen sein, sollte zwar theoretisch nicht passieren, wenn man sich an die normalen Regeln hält, aber es gibt Künstler, die bringen so Sachen fertig, ja dann gibst nur eine Formatierung und Neuinstallation.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

Windplayer
Veröffentlicht am Sonntag, 20. Januar 2002 - 02:19 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hi, ich habe XP Professional, Cubase VST 5.1, eine Midiman-Delta DIO-Karte und das Zeug läuft jetzt von der Performance her besser als es jemals unter Win98 oder 2000 gelaufen ist, ich kann 4 Stereo-Spuren gleichzeitig in Hi-Quality abspielen ohne Knacksen und sonstiges:
Aber:
Ich musste mich ziemlich lange spielen um für die Soundkarte einen eigenen Interrupt zu bekommen, momentan nur möglich durch Deaktivieren einer 2. Komponente im Hardware-Manager, zweitens musste ich alle Treiber auf den letzten Stand bringen und habe dennoch jetzt einen Initialization-Error beim Start von Cubase, den ich nicht wegbekomme und muss immer mit einer Sicherheitskopie vom Song (.all) arbeiten, weil beim Laden des Songs meistens ein Ladefehler kommt. Ich warte schon sehnsüchtig auf ein Cubase-Update für XP und vor allem aufs Service-Pack1 für XP