Musik Werbenetz - www.musica.at

Re: Frage an die PC-Musik-Freaks!


www.musica.at Musiksoftware-Forum Musik Shareware/Freeware

Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Geschrieben von Knut (von: pD9015E6D.dip.t-dialin.net) on Dezember 21, 2000 at 00:22:34 (IP: 217.1.94.109)

Als Antwort auf : Frage an die PC-Musik-Freaks! geschrieben von korni on Dezember 20, 2000 at 10:46:04:

: Frage an die PC-Musik-Freaks!

: Hi, ich bin auf der suche nach der richtigen software.
: Ich will hauptsächlich songs mixen, abändern durch
: möglichst viele Effekte. Eigene Aufnahme nur mit Keyboard und Micro.

: Welche Programm(e) gibt´s um gute Ergebnisse zu erzielen. Welche Soundkarte (um die 1.000 DM oder billiger) würdet Ihr mir empfehlen.

: Also, Merci jetzt schon mal
: Korni

Hallo Korni,
das ist nicht so einfach zu beantworten. Die bekanntesten Programme sind
"LOGIC" der Fa. EMAGIC (www.emagic.de) und "CUBASE VST" von der Fa. Steinberg (www.steinberg.de). Zieh Dir die Demos und schau Dir die Programme einfach mal an. Mittlerweile gibt es verschiedene Versionen, die dann teilweise abgespeckt sind und somit auch billiger (für Einsteiger).

Ich persönlich arbeite mit Cubase (seit Anfang an) und kenne Logic mehr oder weniger nur aus Fachzeitschriften. Funktionsmässig ist das ähnlich, auf Grund der Programmstrukturen sind einige Funktionen sehr unterschiedlich zu handhaben. Es herrscht sowas wie ein Glaubenskrieg zwischen den Anhängern dieser beiden Programme - ich persönlich halte davon nichts. Jeder soll mit der Software arbeiten, mit der er am besten klarkommt. Und wenn man ganz neu an die Sache rangeht hat man da natürlich die besten Möglichkeiten ohne Vorurteile auszuprobieren!

Zur Soundkarte solltest Du noch Angaben machen. Wiviele Ein-/Ausgänge sind "muss"; Digitalein-/ausgang; nur Recording oder auch als Soundkarte zum Spielen;...

Für 1000DM bekommst aber schon sehr gute Sachen. Mal zum gucken:www.midiman.de


Gruss
von
Knut



Antworten:

Orpheus Musikverzeichnis ]     [ Musiksoftware / CD-ROMs ] [ Musik Domains