Musik Werbenetz - www.musica.at

Re: Ladezeiten??


www.musica.at Musiksoftware-Forum Musik Shareware/Freeware

Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Geschrieben von Knut (von: pD9015E07.dip.t-dialin.net) on Dezember 18, 2000 at 02:32:14 (IP: 217.1.94.7)

Als Antwort auf : Ladezeiten?? geschrieben von MIBE on Dezember 17, 2000 at 22:24:23:

: Welche Musik-Dateien ( MP3,Wave e.c.t.) sind am besten geignet um in eine Homepage ein-zu-bauen ohne das lange lade-zeiten entstehen ???
: Abgesehen davon ob man ISDN oder Modem hat..;-))

Hi,
dazu nimmt man am besten ein Streamingformat, das heisst es wird laufend "nachgeladen§ während der Song spielt. Es gibt da verschiedene Techniken. Am bekanntesten ist das Realplayer-Format (www.real.com). Der sucht sich dann in dem er ein kleines Stück lädt in der Regel die Qualitäz der Übertragung aus, die "sicher" ist, damit es keine Ausssetzer gibt. Oft hört sich ziemlich übel an. Mit Musik hat das dann sehr wenig zu tun. Man kann die Dateien aber auch für eine bestimmte Qualität kodieren.

Mittlerweile gibt es sowas ähnlivhes auch bei MP3 und nennt sich VBR=variable Bitbreite. Das muss Dein Encoder aber können (z.B das Waveprogramm Wavelab von Steinberg)

Soweit ich das weiss ist das WMA-Format von Microsoft auch ein Streamingformat. Aber Du solltest da noch mal bei MS nachschauen. (Mediaplayer/Mediaproducer)

Als Download würde ich alternariv aber immer MP3 mit 44kHz und 128 kBit anbieten und die Downloadgrösse angeben.

Probier das ganze doch mal auf meiner Homepage aus.

Ciao
viele grüsse
von
Knut



Antworten:

Orpheus Musikverzeichnis ]     [ Musiksoftware / CD-ROMs ] [ Musik Domains