Orpheus BannerExchange
Orpheus BannerExchange

Musik Werbenetz - www.musica.at

Musik
Noten & mehr

Export von Sibelius in Sound-Daten


Musiksoftware Forum » MP3 - Wave - WMA etc. Konvertierung » Export von Sibelius in Sound-Daten
« Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

georeg
Mitglied
Benutzername: georeg

Nummer des Beitrags: 20
Registriert: 08-2012
Veröffentlicht am Donnerstag, 03. Juli 2014 - 15:48 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Ich versuche eine Sibelius-Datei in mp3 zu exportieren. Immer wieder kommt die Meldung: "In der aktuellen Wiedergabe-Konfiguration gibt es keine wirtuellen Instrumenten, ...". Wenn ich aber die Menüs "Play / Wiedergabe-Geräte" gehe, kann ich alles versuchen (ändern der Konfiguration, der Instrumente usw.), es gibt nachher immer wieder die gleiche Meldung. Was tun? Wer kann helfen? Danke im Voraus!
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

fichtli
Mitglied
Benutzername: fichtli

Nummer des Beitrags: 75
Registriert: 02-2011
Veröffentlicht am Donnerstag, 03. Juli 2014 - 16:15 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Hast du den Sibelius Sound Essentials installiert? Das Programm ist auf der CD von Sibelius. In Play - Wiedergabe-Geräte wird es in der linken Spalte als Sibelius Sounds aufgeführt. Du kannst es in die rechte Spalte machen und es wird funktionieren. LG Werner
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

georeg
Mitglied
Benutzername: georeg

Nummer des Beitrags: 21
Registriert: 08-2012
Veröffentlicht am Donnerstag, 03. Juli 2014 - 22:56 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Ich habe es heute morgen installiert, aber es erscheint nicht in der Liste der Wiedergabe-Geräte. Muss man aufpassen, in welchem Verzeichnis Sound Essentials ausgepackt wird? Wenn ja, wo?
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

fichtli
Mitglied
Benutzername: fichtli

Nummer des Beitrags: 76
Registriert: 02-2011
Veröffentlicht am Samstag, 05. Juli 2014 - 03:39 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Was Hast du für ein System? Bei mir ist alles unter Programme x86 Sibelius Software. Habe Windows 8,1. Normalerweise wird alles automatisch gemacht.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

georeg
Mitglied
Benutzername: georeg

Nummer des Beitrags: 22
Registriert: 08-2012
Veröffentlicht am Samstag, 05. Juli 2014 - 18:38 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Automatisch ist es nicht gegangen. Kannst Du mir schreiben, was genau unter welchem Verzeichnis sein muss?
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

fichtli
Mitglied
Benutzername: fichtli

Nummer des Beitrags: 77
Registriert: 02-2011
Veröffentlicht am Sonntag, 06. Juli 2014 - 18:52 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Das kann ich dir nicht schreiben, es sind so viel Dateien. Der Vorgang geht ca 10 Minuten. Aber wenn du Sibelius Essentials installierst, zeigt es im Fenster an in welchen Pfad die Dateien gehen.
Zudem wird es dir nichts nützen, wenn die Dateien am richtigen Ort sind. Es braucht ein richtiges Installationsprogramm von der CD aus, Wo die Verbindungen von Windows und Sibelius herstellt.
Top of pagePrevious messageNext messageBottom of page Link to this message

georeg
Mitglied
Benutzername: georeg

Nummer des Beitrags: 23
Registriert: 08-2012
Veröffentlicht am Sonntag, 06. Juli 2014 - 22:51 Uhr:   Schnellansicht    IP-Adresse sperren (Nur für Moderatoren)

Vielleicht liegt es daran, dass ich Sibelius 5 benütze: "Kontakt Player 2" muss man noch per Link abladen, aber die Instrumente lassen sich nur mit registrierte Version integrieren, was auf der Installations-CD von Sibelius 5 nicht der Fall ist.
ich bin weiterhin ratlos!

Beitrag verfassen
Beitrag:
Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl: