Tauchen.ws - die Topliste der besten Tauchseiten

Urlaub in der Türkei - Ein Livebericht

Dienstag, 4. Juni 2002

Die 'Wasserfälle' von Manavgat

Fluß Manavgat

CD-Tipp:
Populäre Musik Aus der Türkei
Populäre Musik
aus der Türkei

    
Ruinen
 
Der Fluss Manavgat (im Altertum Melas) entspringt in den Seytanbergen des Taurus und soll wenige Kilometer oberhalb der Stadt Manavgat schöne Wasserfälle bilden. Auf der Fahrt dort hin kommt man an einer seldschukischen Mehrbogenbrücke, die auf römischen Fundamenten steht, vorbei.

Links und rechts der Straße sieht man immer wieder Ruinen von Rundbögen und Aquaedukten.

Aquädukt
    
Monika fotografiert die Stromschnellen
   
Nach längerem Suchen finden wir auch die Wasserfälle, die sich beim Näherkommen eher als Stromschnellen entpuppen. Momentan führt der Fluss zwar Hochwasser, aber auch sonst können die Wasserfälle maximal 2m hoch sein. Trotzdem sieht es toll aus, wie das grün-blaue Wasser schäumend die Hindernisse überwindet.

Beim Fotografieren kann man sich ganz in die Nähe des Wassers wagen, ein paar Wurzeln und Steine geben Halt.

  Manavgat "Wasserfall"

 

Manavgat "Wasserfall"
Manavgat "Wasserfall"
      

Startseite         -->     weiter (Seleukeia)

Quellenangabe:

Baedeker Allianz Reiseführer, Türkei
Taschenbuch - 608 Seiten - BAEDEKER KARL
Erscheinungsdatum: 1999; Auflage: 4. Aufl.

Büchern, DVDs, Videos und CDs von / über die Türkei  |   Lastminute: "Tipp der Woche"

Fotografiert mit Digitalkamera Olympus 2040 Zoom.
Fotos bearbeitet mit Paint Shop Pro.

Dive Resorts in the Philippines - Hotels and Dive Resorts in the Philippines - Scuba Diving Philippines


Tauchen.ws - die Topliste der besten Tauchseiten

Aktuelle Restplatz-Angebote


© Copyright aller Fotos / Bilder by Kaiser-Kaplaner - Alle Rechte vorbehalten!

created by Kaiser-Kaplaner
www.musica.at