Home Ausgewählte Musikbücher präsentiert von www.musica.at

Chor | Gesang | Jazz/Pop | Musiklehre | Gitarre | Keyboard | Klavier | Lexika | Musical | Musik/Computer | MP3 | Musiktherapie | Songs/Lieder | Volksmusik

Frank Sikora - Neue Jazz-Harmonielehre, mit 2 Audio-CDs

Frank Sikora
Neue Jazz-Harmonielehre, mit 2 Audio-CDs

Erscheinungsdatum: Januar 2003, Schott, Mainz; ISBN: 3795751241
Frank Sikora, geboren 1956 in London, studierte am Berklee College of Music und am New England Conservatory in Boston. Es unterrichtet an der Musikhochschule Stuttgart Arrangement, Gehörbildung und Komposition und ist seit 1989 Leiter der Abteilung Komposition/Arrangement an der Swiss Jazz School in Bern.

Online bestellen...

Kurzbeschreibung
Harmonielehre hat nur ihre Berechtigung, wenn sie der Gehörbildung dient, denn die analytische Beschäftigung mit Klängen bleibt eine tote Wissenschaft, solange sie nicht die praktische Anwendung zum Ziel hat. Um nicht in einem abstrakten Sumpf stecken zu bleiben, stellt diese neue Harmonielehre eine enge Beziehung zwischen Theorie, Gehör und Instrument her. Allzu häufig trifft man auf den Virtuosen ohne persönliche Ausstrahlung, den Intellektuellen ohne intuitiven Funken, den Leidenschaftlichen ohne instrumentales Handwerk. Diese Harmonielehre wendet sich deshalb nicht einseitig an den Intellekt, sondern bezieht ebenso Gefühl und Aktion in die Überlegungen mit ein. Hier einige Stichpunkte aus dem Inhalt:
Aufbau von Jazzakkorden - Skalentheorie - Harmonien finden - Begleitung von Jazzstücken - Improvisation und vieles mehr.
Autorenportrait
Frank Sikora, geboren 1956 in London, studierte am Berklee College of Music und am New England Conservatory in Boston. Es unterrichtet an der Musikhochschule Stuttgart Arrangement, Gehörbildung und Komposition und ist seit 1989 Leiter der Abteilung Komposition/Arrangement an der Swiss Jazz School in Bern.

Jeromy Bessler Norbert Opgenoorth - Elementare Musiklehre für Anfänger und Fortgeschrittene

Jeromy Bessler, Norbert Opgenoorth
Elementare Musiklehre für Anfänger und Fortgeschrittene.

Taschenbuch - 120 Seiten (1998)
Voggenreiter Verlag, Bonn; ISBN: 3802403487

Online bestellen...

In diesem Buch werden grundlegende Zusammenhänge der Musiktheorie leicht verständlich erklärt. Die Notenschrift, Takt und Rhythmus, Intervalle, Tonleitern und Instrumente bilden einige der Themen dieser elementaren Musiklehre. Ein Anhang mit Register, Übersichten und Literaturhinweisen erleichtert das Auffinden bestimmter Themen und gibt Hinweise für ein weiteres Studium.

Christoph Hempel - Neue Allgemeine Musiklehre - Mit Fragen und Aufgaben zur Selbstkontrolle

Christoph Hempel
Neue Allgemeine Musiklehre.
Mit Fragen und Aufgaben zur Selbstkontrolle.

Taschenbuch - 333 Seiten (1997)
Schott, Mainz; ISBN: 3254082001

Online bestellen...

Das Beherrschen der Elementarlehre, die Kenntnis wesentlicher melodischer, harmonischer und rhythmischer Zusammenhänge, trägt neben dem Singen, Musizieren und bewußten Musikhören zum Verstehen der vielgestaltigen musikalischen Erscheinungen bei. Diese Neue Allgemeine Musiklehre hat es sich zur Aufgabe gemacht, in die Grundlagen einzuführen und den Lernenden beim Aneignen des notwendigen Wissens zu unterstützen, darüber hinaus den Fortgeschrittenen zur Wiederholung anzuregen und zum Nachschlagen zu dienen. Der reichhaltige Stoff in diesem Buch ist in übersichtlicher Form, mit vielen Notenbeispielen, geordnet. Aufgaben zur Selbstkontrolle ermöglichen es, das Gelesene zum Gelernten zu machen. Ein Lehrbuch für musikalisch Interessierte, die einen Einstieg in die Elementarlehre der Musik suchen. Autorenportrait
Christoph Hempel, geboren 1946 in Soltau, studierte in Hannover Kirchenmusik, Schulmusik, Komposition, Oboe und Dirigieren. Ab 1974 Dozent an der Musikhochschule Heidelberg/Mannheim. Seit 1982 Professor für Tonsatz/Musiklehre an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Er erhielt verschiedene Kompositionspreise und -aufträge.

 Wieland Ziegenrücker - ABC Musik. Allgemeine Musiklehre. 446 Lehr- und Lernsätze.

Wieland Ziegenrücker
ABC Musik. Allgemeine Musiklehre.
446 Lehr- und Lernsätze.

Taschenbuch - 285 Seiten (Januar 1997)
Breitkopf und Härtel, Wsbdn; ISBN: 3765103098

Online bestellen...

Dieses Buch führt in die Grundlagen der Musik ein und möchte den Lernenden Schritt für Schritt beim Aneignen des notwendigen Wissens unterstützen, darüber hinaus dem Fortgeschrittenen zur Wiederholung und zum Nachschlagen dienen. Deshalb stand im Vordergrund das Bemühen, den reichhaltigen, oft nicht leicht verständlichen Stoff in knapper, übersichtlicher Form methodisch geordnet und in numerierten Lehr- und Lernsätzen aufbereitet darzubieten.

 Karl-Hans Seyler Musik (Sekundarstufe), Musiktheorie / Notenlehre

Karl-Hans Seyler
Musik (Sekundarstufe), Musiktheorie / Notenlehre

Erscheinungsdatum: 2001
pb-Verlag Gerd Stuckert GmbH
ISBN: 389291608X

Online bestellen...


 Clemens Kühn - Gehörbildung im Selbststudium.

Clemens Kühn
Gehörbildung im Selbststudium.

Taschenbuch - 130 Seiten
dtv Verlag
ISBN: 3423300477

Online bestellen...


 Frank Haunschild Die neue Harmonielehre 1. Ein musikalisches Arbeitsbuch für Klassik, Rock, Pop und Jazz.

Frank Haunschild
Die neue Harmonielehre 1.
Ein musikalisches Arbeitsbuch für Klassik, Rock, Pop und Jazz.

Taschenbuch - 133 Seiten (1988)
AMA Verlag; ISBN: 3927190004

Online bestellen...

Frank Haunschild ist diplomierter Jazz-Gitarrist, Musiker, Buch- und Workshopautor. Seine "Neue Harmonielehre" hat sich in den letzten zehn Jahren vom Erstlingswerk des AMA Verlages zu einem Standardwerk moderner pädagogischer Musiktheorie entwickelt. Seine 3-bändige Arbeitsreihe richtet sich an Musiker aller Stilrichtungen. Sie vermittelt auf 150 Seiten die Grundlagen der Allgemeinen Musiklehre und Harmonielehre, Intervallstrukturen und Funktionsharmonik.

 Frank Haunschild Die neue Harmonielehre 2.  Ein musikalisches Arbeitsbuch für Klassik, Rock, Pop und Jazz.

Frank Haunschild
Die neue Harmonielehre 2.
Ein musikalisches Arbeitsbuch für Klassik, Rock, Pop und Jazz.

Taschenbuch - 160 Seiten (1992)
AMA Verlag; ISBN: 392719008X

Online bestellen...

Der vertiefende Fortsetzungsband beschäftigt sich u. a. mit Doppeldominanten, Tritonussubstitution und II-V-I-Verbindungen

 Karsten Sahling - Keyboard for Beginners. Die 20 schönsten Weihnachtslieder. Mit CD und Midi- Diskette.

Karsten Sahling
Keyboard for Beginners.
Die 20 schönsten Weihnachtslieder. Mit CD und Midi- Diskette.

Taschenbuch - 52 Seiten (1997)
AMA Verlag; ISBN: 3927190985

Online bestellen...

Leicht spielbare Literatur für den Einsteiger. Geeignet für alle Tasteninstrumente. A, a, a, der Winter, der ist da - Alle Jahre wieder - Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen - Es ist ein Ros entsprungen - Es ist für uns eine Zeit angekommen - Fröhliche Weihnacht - Ihr Kinderlein, kommet - Jingle bells - Kling Glöckchen, kling - Lasst uns froh und munter sein - Leise rieselt der Schnee - Morgen kommt der Weihnachtsmann - Morgen, Kinder, wird's was geben - O du fröhliche - O Tannenbaum - Schneeflöckchen, Weißröckchen - Stille Nacht - Süßer die Glocken nie klingen - Vom Himmel hoch, da komm ich her - We wish you a merry Christmas.

 Erich Wolf - Die Musikausbildung, Bd.1, Allgemeine Musiklehre

Erich Wolf
Die Musikausbildung, Bd.1, Allgemeine Musiklehre

Taschenbuch - (1985)
Breitkopf und Härtel, Wsbdn; ISBN: 3765100447

Online bestellen...


 Erich Wolf - Die Musikausbildung, Bd.2, Harmonielehre

Erich Wolf
Die Musikausbildung, Bd.2, Harmonielehre

Taschenbuch - (1983)
Breitkopf und Härtel, Wsbdn; ISBN: 3765100617

Online bestellen...


 Siegfried Hofmann - Das große Buch für Schlagzeug und Percussion. Inkl. CD.

Siegfried Hofmann
Das große Buch für Schlagzeug und Percussion. Inkl. CD.

Taschenbuch - 252 Seiten (1994)
Voggenreiter Verlag, Bonn; ISBN: 3802402219

Online bestellen...


 Heinz-Christian Schaper - Musiklehre compact.

Heinz-Christian Schaper
Musiklehre compact.

Taschenbuch - 176 Seiten (1982)
Schott, Mainz; ISBN: 3795723329

Online bestellen...

"Musiklehre compact" führt in die musikalischen Grundlagen aus dem Bereich der traditionellen Musik ein. Das Werk ist als lernzielorientiertes Arbeits- und Übungsbuch konzipiert und deshalb vielseitig verwendbar. "Musiklehre compact" wendet sich an Instrumentalisten und Autodidakten, die sich musikalisches Grundwissen aneignen möchten. Auch in Musikschulen und allgemein bildenden Schulen (Sekundarstufe I/II) kann das Buch Gewinn bringend eingesetzt werden. Darüber hinaus bietet es sich als Arbeitsgrundlage für Kurse an der Volkshochschule an.
Autorenporträt
Heinz-Christian Schaper, geboren 1927. Nach dem Studium Tätigkeit als Dirigent, Kirchenmusiker, Komponist und Aufnahmeleiter beim NDR. Ab 1963 Musiklehrer am Ratsgymnasium Hannover. Ab 1975 Lehraufträge an verschiedenen Universitäten. 1990 zum Honorarprofessor an der Universität Hildesheim ernannt. Das Besondere im vielseitigen Werk Schapers liegt in der latenten Verbindung von kompositorischen Ausarbeitungen und methodischen Konzepten.

 Dietrich Kessler - KDM Musiklehre

Dietrich Kessler
KDM Musiklehre

Taschenbuch (1997)
KDM Verlag, ISBN: 3932051459

Online bestellen...


 Willy Schneider - Elementare Musiklehre. Übungen für Jedermann. (Lernmaterialien)

Willy Schneider
Elementare Musiklehre. Übungen für Jedermann. (Lernmaterialien)

Taschenbuch - 48 Seiten (1969)
Schott, Mainz; ISBN: 3795728126

Online bestellen...

Dieses Taschenbuch vertieft das Thema Musiklehre und enthält praktische Übungen zum Schreiben, Singen und Spielen. Es ist zudem ein Repetitorium zu der Musiklehre "Was man über Musik wissen muss" (ED 4205).

Thomas Krämer - Harmonielehre im Selbststudium.

Thomas Krämer
Harmonielehre im Selbststudium.

Taschenbuch (Dezember 1991)
Breitkopf und Härtel, Wsbdn; ISBN: 376510261X

Online bestellen...


 Mike Schoenmehl - Jazz und Pop Musiklehre. Für Einsteiger auch ohne Notenkenntnisse.

Mike Schoenmehl
Jazz und Pop Musiklehre. Für Einsteiger auch ohne Notenkenntnisse.

Taschenbuch - 180 Seiten (1999)
Schott, Mainz;
ISBN: 3254083784

Online bestellen...

Diese Elementarlehre hat zum Ziel, die wichtigsten Kenntnisse für Jazz- und Popmusiker ohne Umschweife zu vermitteln. Das Buch ist in drei große Teile gegliedert: Harmonielehre, Rhythmuslehre und Praktische Notationslehre. Alle drei Bereiche werden des Verständnisses wegen separat erarbeitet, verschmelzen aber untereinander in der musikalischen Praxis. Der Leser kann entscheiden, ob er mit der Harmonielehre, mit der Rhythmuslehre oder der Notation einsteigt, je nachdem, welche Vorkenntnisse vorhandenanden sind. Der Lernstoff ist so angelegt, dass das Buch nicht von vorne nach hinten durchgearbeitet werden muss; vielmehr ist es ratsam, einzelne Teile zu erarbeiten und das Erlernte unmittelbar in die Praxis umzusetzen.

 Franz Sauter - Die tonale Musik. Anatomie der musikalischen Ästhetik

Franz Sauter
Die tonale Musik. Anatomie der musikalischen Ästhetik

214 Seiten - (2003)
BoD GmbH, Norderstedt
ISBN: 3831102325
Das Buch behandelt die Ästhetik der tonalen Musik. Analysiert werden Klangformen wie Konsonanz, Dissonanz, Tonalität, Takt, Kontrapunkt oder Motiv. Dabei zeigt sich: Alle harmonischen, rhythmischen und melodischen Klanggestalten sind ihrem Wesen nach Verhältnisse des klanglichen Zusammenpassens. Als solche sind sie systematisch aufeinander aufgebaut und bilden ein Ensemble aus acht ästhetischen Prinzipien, denen jeweils ein Kapitel dieses Buches gewidmet ist. In der logischen Abfolge dieser Kapitel wird der innere Zusammenhang von Harmonie, Rhythmus und Melodie offen gelegt. Musikalische Erscheinungen, die bisher von Musiktheoretikern nur interpretiert wurden, werden in diesem Zusammenhang erklärt. Von bislang gängigen Dogmen lässt sich die Untersuchung nicht beirren. Das Vorurteil zum Beispiel, der Unterschied zwischen Konsonanz und Dissonanz sei nicht objektiv fassbar, ist für eine rationelle Musiktheorie nicht maßgeblich. Auch der Problematisierung und Relativierung, welche die Tonalität vielfach erfährt, kann sich das Buch nicht anschließen - aus guten Gründen.

Online bestellen...


 Ludwig K. Weber - Das ABC der Musiklehre

Ludwig K. Weber
Das ABC der Musiklehre

Taschenbuch (1997)
ISBN: 3921729025

Online bestellen...


 Paul Söhner - Allgemeine Musiklehre Für den Schulgebrauch und zum Selbstunterricht. (Lernmaterialien)

Paul Söhner
Allgemeine Musiklehre Für den Schulgebrauch und zum Selbstunterricht. (Lernmaterialien)

Gebundene Ausgabe - 124 Seiten (1979)
Kösel, Mchn.; ISBN: 3466300177

Online bestellen...


mlehre.gif (4797 Byte)

Musiklehre ONLINE - eine allgemeine Musikkunde auf über 100 Seiten: von der einfachen Notenlehre über Intervalle, Akkordlehre, Akustik bis hin zu Informationen über MIDI und ein Komponisten-Lexikon mit Kurzbiographien... auch auf CD-ROM erhältlich mit zusätzlicher Gerhörschulungssoftware, einem Fachwortlexikon und einiges mehr..

Zur Online Musiklehre...


Suche nach weitern Büchern:
  


Gehörbildung & Harmonielehre & Instrumentenkunde im Notengeschäft

CD Online-Shop | Musiksoftware | Musik-Lernprogramme | Musiklehre Online | Professioneller Notensatz
TopMusic | Musikzeitschriften | Klaviernoten  | Chornoten  | Gitarrenoten  | Flötennoten  | Musikbücher


© Copyright by Johannes Kaiser-Kaplaner Alles rund um die Musik www.musica.at - Alle Rechte vorbehalten!